Wage einen ersten Schritt

20.05.2016

Manchmal stehst du vor einem neuen Weg und du weisst, dass es am besten wäre, diesen zu gehen. Doch dann siehst du, wie lange dieser Weg noch sein wird und du bleibst einfach an Ort und Stelle stehen. All die Mühe die auf dich wartet ist im Moment einfach zu viel. All die Arbeit, die getan werden muss, erscheint dir unerreichbar.

Und dann, eine ganze Weile später, stehst du noch immer am selben Punkt und du denkst dir, dass du genau jetzt diesen harten Weg gegangen wärst und abgeschlossen hättest. Die Mühen wären vorbei und die Arbeit erledigt. Und es kann sein, dass du dich ein bisschen ärgerst, dass du den Weg damals nicht gegangen bist.

Jeder noch so scheinbar schwere Weg beginnt mit einem ersten Schritt. Du brauchst ihn nur zu gehen. Den Mut zu haben um dein Leben in eine bessere Richtung zu wenden. Diesen ersten Schritt wird dir niemand abnehmen. DU alleine bist dafür verantwortlich ihn zu gehen.

Ich wünsche dir einen Tag mit viel Mut, einen ersten Schritt in dein neues Leben zu wagen. Viel Erfolg.

Alles Liebe

Jasmin