Angst

31.05.2016

Kennst du auch dieses beklemmende Gefühl der Angst? Es wird enger in deinem Brustkorb und das Atmen wird schwerer. Die Gedanken drehen sich nur um das eine Thema der Angst... Was, wenn ich meinen Job verliere? Was wenn er / sie mich verlässt? Was wenn....

All diese Ängste sind Zukunftsorientiert. Jetzt hast du deinen Job noch! Jetzt ist er / sie noch bei dir! Und wenn es dann nicht mehr so ist, kannst du dich DANN um die Herausforderung kümmern.

Ich erzähle euch jetzt etwas sehr persönliches: Als ich aus der Lehre kam und meinen erste Anstellung begonnen habe, wurde mir noch in der Probezeit gekündigt. Ich entsprach nicht den Vorstellungen meines Vorgesetzten. Etwas Angst hat mich damals befallen, doch ich fand schnell einen neuen Job... in der selben Branche! Und auch da wurde ich entlassen. Ich sei nicht gut genug.

Es war ein riesiger Kampf in dieser Branche Fuss zu fassen. Mit viel Anstrengung habe ich es dann doch irgendwie geschafft.

Heute weiss ich aber, dass diese zwei vermeintlichen Rückschläge lediglich ein Zeichen waren, dass ich auf dem falschen Weg war. Ich wollte eigentlich nie in dieser Branche arbeiten. Und alles in mir sträubte sich dagegen. Daher auch die Kündigungen!

Jetzt, mehr als ein Jahrzehnt später, weiss ich, dass ich auf diese Zeichen hätte hören sollen. Denn sie boten mir die Möglichkeit, mich neu zu orientieren. Ich hatte aber einfach nicht den Mut dazu. Meine Angst bremste mich total aus.

Was wenn ich eine neue Lehre beginne? Vielleicht bin ich dann genau so schlecht.... Vielleicht kann ich dann nicht von zuhause ausziehen... Ausserdem wäre dann meine erste Lehre Zeitverschwendung gewesen... Alles war irgendwie eine Blockade für mich.

Ich hatte Angst und stand mir damit selber so im Weg, dass es mir erst Jahre später möglich war, meinen eigenen Weg zu gehen.

Ich wünsche dir darum einen Tag und ein ganzes Leben voller Mut deine Träume zu leben. Deinen Weg zu gehen und anzupassen, wann immer es du für nötig hältst.

Ich wünsche dir Mut und Zuversicht, dass alles was geschieht, immer zu deinem Besten ist und sein wird. Alles hat seinen Grund.

Alles Liebe

Jasmin