Alles ist vergänglich

24.03.2016

Ich hatte heute ein interessantes Gespräch mit einer Kollegin. Sie sagte mir, dass ihr nach dem Tod einer nahestehenden Person, bewusst geworden sei, dass alles vergänglich sei. Und da wurde mir etwas klar:

ALLES ist vergänglich! Die schönen Momente mit einem lieben Menschen, die Blumen, die auf der Wiese blühen, der Schnee, der im Winter gefallen ist.... aber auch der Schmerz, den man empfindet. Die schlechte Situation, in der man sich zurzeit befindet. Oder das Rotlicht, vor dem man stehen muss.

Das Leben ist ein Kreislauf. Und wir sind ein Teil davon. Und somit ist alles vergänglich und gleichzeitig ein Neuanfang.

Ich werde nun versuchen, in schwierigen Situationen die "Vergänglichkeit" zu sehen und in guten Situationen den "Neuanfang", denn das Glas ist halb voll. ;)

Ich wünsche dir ein erholsames Osterfest und viele positive Tage.

Alles Liebe

Jasmin